Insert Box (Guest Loop)

Artikelnummer: INSERT-BOX

Die Insert Box erlaubt es Dir, irgendwo in der Mitte des Pedalboards einen Zugangspunkt zu legen, an dem Du ganz leicht Pedale hinzufügen kannst, ohne auf dem Pedalboard Kabel umzustecken.

Kategorie: Patchboxen

Bodenplatte

ab 35,90 €

Endpreis*, zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 4 Werktage



Beschreibung

Die Insert Box erlaubt es Dir an einer Stelle mitten im Signalweg auf dem Pedalboard neue Effektgeräte hinzuzufügen ohne auf dem Pedalboard Stecker ziehen zu müssen - sei es zu Testzwecken, oder weil Du manche Pedale nur temporär verwendest.
Viele Nutzer verwenden sie auch im Studio um einfach schnell verschiedene Effektpedale ausprobieren zu können.

Empfehlenswert ist die Verkabelung zwischen Deinen Distortion und Modulationseffekten, wenn Du dann einen Modulationseffekt an die Insert Box anschließt, ist er nach den Distortion-Effekten, wenn Du einen Distortioneffekt anschließt, ist er vor den Modulationseffekten.

An die schwarzen Buchsen werden die Effekte auf dem Pedalboard angeschlossen. Werden die weißen Buchsen nicht verwendet, leitet die Insert Box das Signal an den Ausgang weiter. Werden die weißen Buchsen verwendet, geht das Signal vom Eingang der Insert Box zur weißen Send-Buchse, dann in das zusätzliche Effektpedal, danach von der weißen Return-Buchse zum Ausgang der Insert Box.

Durch die zwei zusätzlichen Strombuchsen (Standardgröße, 5,5 x 2,1 mm) kannst Du auch Strom (Minuspol innen, wie es 99% der Effektgeräte benötigen) durch die Insert Box leiten und musst Dich wenn Du neue Effektgeräte in den Signalweg einfügen möchtest nicht um die Stromversorgung kümmern.
Durch die sehr kompakten Abmessungen (Gehäusegröße B x H x T: 92 x 38 x 30 mm) findet sie auf fast jedem Pedalboard Platz.


(Bilder sind maßstabsgetreu)